Sie haben Ideen und Wünsche für neue Funktionen und Produktverbesserungen? Sie möchten mitbestimmen, welche Neuerungen in Ihrer Sage Software umgesetzt werden?

Machen Sie jetzt mit!

Sage 200 Extra

Hier können Sie Ihre Stimme für vorgeschlagene Funktionen und Produktverbesserungen anderer Kunden für die Softwarelösung Sage 200 Extra abgeben. Sie können aber auch selbst neue Funktionen vorschlagen. Unten aufgelistet sehen Sie die neusten Ideen aller Kunden. Klicken Sie auf “Top”, um die Vorschläge mit den bisher meisten Stimmen zu sehen – die aktuellen Top-Ideen.

Starten Sie jetzt, indem Sie ihre Stimme für vorhandene Vorschläge anderer Kunden abgeben. Und machen Sie auch selbst Vorschläge für neue Funktionen – denn Ihre Stimme zählt!

  1. Hauptbuch Sachkonten mit „Offene-Posten-Verwaltung"

    Bei transitorischen Buchungen oder bei Buchungen auf Verrechnungskonten werden zusammengehörende Buchungen mit «+/-« Beträge in verschiedenen Buchungsperioden verbucht, welche per Dato einen Saldo von 0.— ausweisen.
    Damit der bestehende Hauptbuchsaldo offensichtlich und ohne grossen Aufwand (analog SAP) nachgewiesen werden kann,
    ist es übersichtlicher, die effektiven „offenen“ Positionen von den „ausgeglichenen“ Positionen zu unterscheiden.
    Mit der Funktion „Offene-Posten“ (analog einem Debitor Konto) können die zugehörigen Posten ausgeglichen werden.
    Bei einer erneuten Abfrage erscheinen ausschliesslich die relevanten Positionen.

    5 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. Zahlungsplan mit ESR-Nummer erfassen

    Wenn ein Mitarbeiter eine Betreibung/Pfändung hat, geben die Betreibungsämter die Einzahlungsscheine mit ESR-Nummer ab. Sie wünschen die Zahlung mit ESR, damit die Zahlungseingänge automatisch zugewiesen werden.

    4 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Personal  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  3. ELM abrufen

    Die SimELM.exe sollte signiert werden, damit das Programm ohne Adminrechte gestartet werden kann. Aktuell fordert die Windows UAC aufgrund dem "unbekannten Herausgeber" (siehe Screen) einen Administrator Login. In Zeiten immer höherer Sicherheitsrisiken, wäre es fatal jedem User entsprechende Adminrechte zu gewähren.

    4 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Personal  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  4. Debitoren Rechnung aufteilen und richtige Anzahl ESR mitschicken

    Wir verrechnen unseren Kunden Jahresgebühren. Immer wieder haben wir im vornherein Anfragen, ob dies vom Kunden z. B. in vier Raten bezahlt werden kann. Deshalb wäre es für uns wünschenswert, wenn wir mit der Rechnung die exakte Anzahl ESR mit dem geteilten Betrag mitschicken könnten.

    2 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Auftragsbearbeitung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  5. Finanz E Kontoauszug Ausbau mit Pain.001 Information zur Zuweisung der Zahlung

    Der Zahlauftrag via pain.001 ab Sage soll der Bank beispielsweise den Zahllauftext mitgeben. Dies damit nachher die Bank diesen Text im E-Kontoauszug retour bringt. Somit weiss man im Kontoauszug bei der Belastung um wechen Zahllauf es sich handelt.
    Besten Dank und Gruss Hermann Appenzeller

    4 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  6. Finanz E-Kontoauszug Möglichkeit Regeln im Grid zu erfassen

    Finanz E-Kontoauszug Möglichkeit Regeln im Grid zu erfassen.
    Vorteile:
    A) Man sieht im Grid was alles wie erfasst wurde
    B) Die Regeln können dadurch ins Excel exportiert werden u.a. auch zur Kontrolle
    Besten Dank udn Gruss Hermann Appenzeller

    5 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  7. Jahreslohnkonto - Zusatz Nettolohn (Steuer)

    Für die Jahresendkontrolle wäre es sinnvoll, wenn auf dem Jahreslohnkonto zusätzlich der Nettolohn - Steuer aufgeführt wird. Im Vergleich wie bei dem Bruttolohn. So könnten der Rekap Lohnausweis und der Rekap Jahreslohnkonto vereinfacht überprüft werden.

    6 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Personal  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  8. Ticket-System: Analog zum Status "Kundenfeedback erwartet" sollte der Kunde die Möglichkeit haben "Supportfeedback erwartet" zu setzten

    Ticket-System: Analog zum Status "Kundenfeedback erwartet" sollte der Kunde die Möglichkeit haben "Supportfeedback erwartet" zu setzten.

    3 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Basis  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  9. FIBU/BEBU – Ausweisung der sachlichen Abgrenzungen auf Spartenebene bei Abschreibungslauf

    Die Konti Sachliche Abgrenzungen müssten pro Sparte (bzw. pro Anlagekategorie oder Kontierungsgruppe, alle auf dasselbe Konto pro Sparte) eingestellt werden können, um die Ergebnisse FIBU/BEBU auf Stufe Sparte korrekt auszuweisen.
    Aktuell ist dies nur auf Stufe Gesamtunternehmung über ein globales Konto (via Einstellung) möglich.

    5 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  10. Kunden-Spracheinstellung für Mahnadresse automatisch kopieren

    Wenn im Nachhinein die Kunden-Sprache umgestellt wird, muss dies unter den "Allgemeinen Informationen" sowie bei den "Erweiterten Informationen/Mahnadresse" geändert werden. Nur so kommt der die Mahnung in der richtigen Sprache!
    Wenn man die Spracheinstellungen in den Allgemeinen Informationen ändert soll der Hinweis erscheinen, ob die Sprache der Mahnadresse auch angepasst werden soll.

    7 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  11. Bestellungen aus dem Peppershop in Sage werden in CHF übermittelt, dies soll auch in EUR möglich sein!

    Bestellungen aus dem Peppershop in Sage werden in CHF übermittelt, dies soll auch in EUR möglich sein!
    Nun im Shop kann in EUR bestellt werden, diese Preise werden dann umgerechnet in CHF und so in Sage importiert. Wird im Shop in EUR eingekauft, so muss es zwingend auch im Sage in EUR ausgewiesen werden.
    Fredi Steinmann und Reto Glanzmann von Glarotech wissen Bescheid.

    4 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Auftragsbearbeitung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  12. Beleg abschliessen verändert den Update User nicht

    Im Beleglfuss (Verkauf) ist die Funktion Abschliessen vorhanden.
    Wenn ein Beleg, zum Beispiel Lieferschein, mit dieser Funktion abgeschlossen wird, verändert sich der Update User (Anzeige) im Belegfluss nicht. Der Update User bleibt wie gehabt eingetragen.
    .
    Unserer Meinung nach müsste aus Transparenz Gründen nach dem Abschliessen eines Beleges der Update User entsprechend angepasst werden. (User, der die Abschliessfunktion ausführt sollte dann eingetragen sein)

    5 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Auftragsbearbeitung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  13. angepasste _custom Proc bei Migration / SP Installation wieder anzeigen

    Bei der Installation eines SP's oder bei einem Upgrade wurden früher alle Procs angezeigt, die angepasst worden sind und die durch das SP/Upgrade überschrieben werden. So konnte bei einer SP/Upgrade Installation einfach überprüft werden, welche Procs bei diesem Vorgang unbedingt angeschaut werden müssen.
    Dies ist seit V2019 nicht mehr der Fall. Dadurch hat der Aufwand beträchtlich zugenommen.
    Bitte bei einer SP/Upgrade Installation die _custom Procs miteinbeziehen, auch wenn diese nicht überschrieben werden.
    Bitte nach Möglichkeit DRINGEND umsetzen.

    3 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Basis  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  14. Kostenstellenauszug Mehrfachauswahl / Sélection multiple CCH et GFR

    Bei der Auswahl einer Reihe von Kostenstellen/Kostenarten können wir nur fortlaufende Nummern auswählen.

    Wäre es möglich die «Checkbox» für die Mehrfachauswahl zu haben?

    Damit wir einfach nur die Kostenstellen/Kostenarten auswählen können, die wir in unseren Listen haben möchten.

    Anbei mehr Info auf dem Bild.


    Lors de la sélection d’une plage de centres de charges/genres de frais nos ne pouvons choisir que des numéros qui se suivent.

    Est-ce qu’il serait possible d’avoir des « checkbox » pour une sélection multiple?

    Ainsi, nous pourrions choisir seulement les centres de charges/genres de frais que nous aimerions sur nos listes.

    Plus d’informations sur l’image…

    30 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    2 comments  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  15. Lohn-Pensums-Mutationen auch untermonatlich möglich machen

    Momentan können Lohn-/Pensumsänderungen durch auf Ende/Anfang eines Monats erfasst werden. untermonatliche Mutationen müssen den von der LOBU manuell nachgerechnet und erfasst werden.
    Hier sollte Abhilfe geschaffen werden und Mutationen zu jedem beliebigen Zeitpunkt möglich gemacht werden

    14 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Personal  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  16. PDF Lohnabrechnung mit Passwort

    Grüezi Herr Appenzeller

    Bei der Versendung der Lohnabrechnung verwendet SAGE ein PDF Format. Ist eigentlich eine Supersache.
    Die neue Datenschutzrichtlinie verlangt, dass solche Dokumente verschlüsselt sind.
    Man kann solche Dokumente für die Post versenden. Das kostet aber wieder pro Mail etwas.

    Ist es möglich, dass man bei der PDF Erzeugung im Lohnprogramm ein Password hinterlegen könnte?
    Freundliche Grüsse
    Günther Elkuch

    3 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Personal  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Wir haben uns vor einigen Wochen für die Umsetzung dieses Vorschlags entschieden. Mit der Auslieferung des Service Packs 1 der Version 2020 vom 29.01.2020 ist diese Idee verfügbar. Für weitere Details kontaktieren Sie bitte Ihren Vertriebspartner oder Sage. Vielen Dank.

  17. Historisierung Jubiläum / Dienstjahrbasis

    Es wird gewünscht, dass die Datum-Angaben für das Jubiläum und die Dienstjahrbasis historisiert werden können. (von - bis - Eingabe zur Nachvollziehung z.B. bei unbez. Urlaub, etc.)

    9 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Personal  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  18. Abschreibungen auf negativen Anschaffungswert

    Gemäss Branchenrichtlinien im Bereich Energie (Bsp. Strom, Gas) sind die Beiträge Dritter separat auszuweisen (u.a. Subventionen).
    Falls nun eine (subventionierte) Anlage einen negativen Anschaffungswert hat, dann muss bei einem Abschreibungslauf eine "normale" Abschreibung durchgeführt werden können. Aktuell wird seitens Sage 200 Finanz immer der ganze Betrag abgeschrieben. Die für diese Anlage festgelegte Abschreibungsdauer wird ignoriert.
    Siehe auch Ticket 13138985
    Hinweis: Abacus stellt diese Funktionalität zur Verfügung.

    15 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    2 comments  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  19. Tätigkeit mit mehr Zeichen erweitern

    Wir benötigen dringend Zeichen unter Tätigkeit auf mindestens 50 Zeichen erweitern. 30 Zeichen ist nicht bedienerfreundlich!

    z.B. Tätigkeit
    bei 30 Zeichen - H.o. Product.Engin.SW/Testing
    bei mehr Zeichen - Head of Production Engineering SW/Testing

    11 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Personal  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  20. Führen von Abschlussnotizen im Rahmen der Abschlusserstellung

    Im Rahmen der Abschlusserstellung wäre es wünschenswert wenn zu jedem Fibu-Konto Notizen wie z.B. zur Bewertung, Nutzungsdauer, Konditionen, Risiken, benötigte Unterlagen, Referenzen oder allgemeine Bemerkungen zur Position hinterlegt werden könnten. Diese Notizen sollten gesamthaft ausgewertet werden können (z.B. als Beilage zur Jahresrechnung für die Revisionsstelle). Dies könnte z.B. auch als eine Art Checkliste mit Link zum jeweiligen Konto geführt werden.

    20 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Rechnungswesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base